1. Mannschaft gewinnt Testspiel gegen SG Kelkheim mit 4:1!

01.07.  Alemannia 07 – SG Kelkheim  4:1 (3:1), Testspiel

Im ersten Testspiel der Vorbereitung zeigten die Alemannen eine gute Leistung und setzten sich verdient mit 4:1 gegen die SG Kelkheim durch. Dabei konnten erfreulicherweise unsere vier Neuzugänge überzeugen, Mustafa, Khayree, Fahad und Maximiliano waren schnell in das Spiel integriert und lieferten über die gesamte Spielzeit eine hervorragende Partie ab. Bereits in der ersten Spielminute konnte die Alemannia durch Yannic in Führung gehen, nach einem Ballverlust im Spielaufbau der Gäste, wurde über Luca und Mo schnell gespielt und Yannic verwandelte sicher zur 1:0-Führung (1.). In der 11. Minute war es dann unser neuer Kapitän Luca, der sein Team mit einem sehenswerten Freistoß in den Winkel mit 2:0 in Front brachte. Die Alemannen standen in der Defensive sehr sicher, Mustafa und Lukas harmonierten in der Innenverteidigung bereits sehr gut, unsere beiden „Neuen“ Fahad und Max auf den Außenverteidigerpositionen waren lauf- und zweikampfstark. Kevin und Luca kontrollierten in der Zentrale das Spiel, Marvin und Khayree auf den Außenbahnen, sowie Mo und Yannic in der Offensive sorgten immer wieder für Unruhe und Gefahr beim Gegner. Nach einer Reihe von Möglichkeiten war es dann abermals Yannic, der das 3:0 erzielte (38.) Kurz vor dem Pausenpfiff des guten Schiedsrichters konnte die SG Kelkheim dann den Anschlusstreffer nach einer tollen Einzelaktion von Kapitän Yannic Herrmann erzielen. In Hälfte zwei kamen dann auf Seiten der Alemannia Mahmoud für Mo und Torhüter Robin für Steven ins Spiel. Die Alemannen kontrollierten weiterhin das Spiel und kamen immer wieder zu guten Abschlussmöglichkeiten. Mit zunehmender Spieldauer ließ jedoch die Kraft und Konzentration verständlicherweise etwas nach, lediglich der starke Yannic konnte mit einer tollen Aktion das 4:1 erzielen (54.). Erwähnenswert ist noch die klasse Parade von Robin beim Foulelfmeter der SG Kelkheim, bei der er den Strafstoß toll zur Ecke lenken konnte.

Nach nur zwei Trainingseinheiten zeigten die Jungs bereits gute Ansätze, in der kommenden Trainingswoche wird in drei Trainingseinheiten weiter an der persönlichen Fitness und den Abläufen innerhalb der Mannschaft gearbeitet. Am nächsten Sonntag (08.7.) findet dann das nächste Testspiel statt, um 15:00 Uhr ist der TSV Mainz-Ebersheim bei uns zu Gast.

Der Kader:

Steven(TW),Mustafa,Lukas,Luca(1),Yannic(3),Kevin,Khayree,Mo,Fahad,Marvin,Max – Robin(ETW),Mahmoud

Comments are closed.