2:2-Unentschieden nach packendem Gruppenligaspiel!

Im ersten Heimspiel der diesjährigen Gruppenliga war der FC 07 Bensheim zu Gast. Nachdem die D1-Junioren der Alemannia letzte Woche die Anfangsphase des Spieles in Walldorf total verschlafen hatten und am Ende eine 2:4-Niederlage hinnehmen mussten, waren die Jungs heute von Beginn an hellwach. In den ersten 20 Minuten hatten wir ein klares spielerisches Übergewicht und gingen folgerichtig nach einer tollen Kombination durch unseren Neuzugang Andrej mit 1:0 in Führung (6.). In der Folgezeit erspielten wir uns noch einige, hochkarätige Chancen, die leider nicht genutzt werden konnten. Und wie es so oft im Fußball kommt, reichten dem FC 07 Bensheim drei Minuten, um das Spiel zu drehen. Nach einem Konter erzielte der Gast durch ein tolles Tor von Nicholas Stephan den Ausgleich (21.), kurz darauf bekam Bensheim nach einem Foulspiel unsererseits einen Strafstoß zugesprochen, der sicher zur 2:1-Führung durch Lucas Merk verwandelt wurde (24.). Dadurch verloren die Kostro-Schützlinge ihren Rhythmus und Dominanz und mussten ohne weitere großes Chance mit einem 1:2-Rückstand in die Pause gehen. Zu Beginn der zweiten Halbzeit kam dann Emanuel für Uemit in die Partie und es entwickelte sich eine temporeiches und spannendes Spiel. Nach einem Fehler im Spielaufbau durch den Gast, war der stark aufspielende Kayra zur Stelle und erzielte den völlig verdienten Ausgleichstreffer (42.). In den letzten 20 Minuten sahen die zahlreichen Zuschauer dann ein Spiel mit offenem Visier, hohes Tempo und packende Zweikämpfe auf beiden Seiten und etliche Chancen für beide mannschaften zum Führungstreffer. Nach 63 Minuten pfiff dann der gute Schiedsrichter die Partie ab, die alles in Allem mit einem leistungsgerechtem 2:2-Unentschieden endete. Ein großes Lob an dieser Stelle an alle Spieler für eine klasse Leistung.

Am nächsten Sonntag reist die D1 dann mit Anhang zum Auswärtsspiel nach Ginsheim. Anstoß gegen den VfB Ginsheim ist bereits um 09:45 Uhr.

Der SVA D1-Kader:  Leon(TW),Edon,Darius,Kosta,Kayra(1),Marlon,Andrej(1),HongLac,Uemit –

Lukas(ETW),Maximilian,Emanuel,Alen,Amar,Joel

 

Comments are closed.