1. Mannschaft startet am 23.1. mit der Vorbereitung!

Am Dienstag, 23.1. starten die Aktiven der Alemannia in die Wintervorbereitung. Nach dem Abgang von Brian Currier als Trainer der 1b und von 15 Spielern, geht Trainer Jochen Weller mit einem Kader von rund 20 Spielern in den Rest der Saison. Der Fokus der Vorbereitung wird, neben den sportlichen Faktoren wie Kondition, Technik und Taktik, auf dem Erarbeiten und Umsetzen gemeinsamer Ziele aller Beteiligten liegen. In den vier Wochen der Vorbereitung wird das Team in zahlreichen Trainingseinheiten und Testspielen intensiv arbeiten, um dann gut vorbereitet in das erste Ligaspiel am 24.2. in Astheim gehen zu können.

Geplant sind aktuell vier Testspiele, los gehts es nach den ersten vier Trainingseinheiten am Dienstag, 30.1. gegen Ligakonkurrent SV 07 Geinsheim II (19:30 Uhr auf heimischen Kunstrasen).

Die Testspiele:

30.1.  19:30 Uhr   Alemannia 07 – SV 07 Geinsheim II

04.2.  15:00 Uhr  Alemannia 07 – Germania Schwanheim II

10.2.  15:00 Uhr   Spvgg. Hochheim – Alemannia 07

18.2.  15:00 Uhr   Alemannia 07 – SC Kickers Mörfelden

Comments are closed.