C1 spielt nur 1:1 gegen Eintracht Rüsselsheim!

05.05.   Alemannia 07 C1 – Eintracht Rüsselsheim   1:1 (1:0), Kreisliga

Es war zum Verzweifeln heute! Beim Heimspiel gegen die Eintracht aus Rüsselsheim erspielten sich die C1-Jungs eine Vielzahl an klaren Torchancen, scheiterten allerdings mehrfach am sehr guten Eintracht-Keeper und vergaben sehr viele 1:1-Situation teilweise kläglich! So stand es zur Pause lediglich 1:0, das Tor von David wurde allerdings klasse aus der eigenen Hälfte mit tollem Kombinationsspiel vorbereitet. Auch in der zweiten Halbzeit hatten wir mehrfach hundertprozentige Chancen das vorentscheidende 2:0 oder 3:0 zu erzielen. Aber die Konzentration vor dem Tor war heute katastrophal und so hielten wir den Gast immer noch im Spiel. Und so kam es, wie es kommen musste, nachdem wir kurz zuvor bereits mit einem Lattentreffer Glück hatten, konnte die Eintracht den Ausgleich erzielen. In der Schlussphase hatten wir dann unsererseits Pech mit einem Schuss an die Latte, den Abpraller köpften wir dann in Verteidigermanier über das Tor, anstatt den Siegtreffer zu erzielen! So blieb es am Ende beim völlig unnötigen Unentschieden. Nun gilt es in den beiden Spielen gegen die SKV Mörfelden (Mi. 09.5. zu Hause, Fr. 11.5. auswärts) die noch fehlenden Punkte zur Meisterschaft einzufahren.

Der C1-Kader:

Maid(TW),Leon,Shaylon,Luca,Philipp,Paul,Daniel,Noah,Luis,Jonas,David(1) – Julian,Tim Daniel, Ioannis S.,Ioannis F.

Comments are closed.