D1-Junioren starten mit einem Sieg in die Rückrunde!

26.11.   Alemannia 07 D1 – SV Rot-Weiß Walldorf   2:1 (1:0), Gruppenliga

Mit einem schwer erkämpften 2:1-Erfolg gegen die D1 von Rot-Weiß Walldorf starten die Alemannia D1-Junioren in die Rückrunde der Gruppenliga. Nach der frühen Führung durch Kosta (6.) standen die Kostro-Schützlinge, die einige Ausfälle zu verkraften hatten, gut und sicher in der Defensive und sorgten im Umschaltspiel immer wieder für Entlastung. Auch im zweiten Abschnitt spielten die D1-Jungs in einem hochklassigen Spiel mit höchster Konzentration und Einsatz. Nach einer Ecke konnte Andrej per Kopf das 2:0 erzielen (48.), jedoch kam der Gast nur drei Minuten später zum Anschlußtreffer (51.). In einer hektischen Schlussphase kämpften die Kostro-Schützlinge zusammen und konnten so den Vorsprung ins Ziel retten. Als Tabellensechster reist die D1 am kommenden Sonntag zum letzten Spiel in diesem Jahr zum Tabellenvierten FC 07 Bensheim (09:45 Uhr, Kunstrasen Dammstraße 123, 64625 Bensheim).

Der D1-Kader:

Leon(TW),Darius,Kosta(1),Kayra,Marlon,Andrej(1),HongLac,Uemit,Lasse – Emanuel,Alen

Erzielte das frühe 1:0  –  Kosta

 

Comments are closed.