Der Traditions Verein in Königstädten

Die ersten Jugendteams sind wieder am Ball!

Am kommenden Wochenende bestreiten die ersten Jugendteams der Alemannia ihre ersten Spiele in der Halle im Jahr 2019.

 

Den Anfang machen unsere G2-Junioren, die am Samstag beim „Altrhein-Cup“ des VfB Ginsheim am Start sind. Bereits um 9:00 Uhr treffen unsere jüngsten Kicker auf den FSV Alemannia Laubenheim, danach geht es in der Vorrunde gegen FV Biebrich 02 (09:24), VfB Bodenheim (10:12) und den SV 07 Bischofsheim (11:00).

Am Sonntag müssen unsere E2-Junioren schon früh am Morgen nach Gernsheim reisen, beim 2. Qualifikationsspieltag trifft das Team auf Conc. Gernsheim II (9:00), JSG Geinsheim/Wallerstädten II (10:00), SV Olympia Biebesheim II (11:15) und den SV 07 Nauheim II (12:15). Nach vier Siegen aus vier Spielen beim 1. Qualifikationsspieltag in Königstädten, haben die Alemannia-Jungs gute Chancen auf das Erreichen der Endrunde.

Die E1-Junioren der Kostro Academy sind am Samstag ab 11:00 Uhr in Nauheim im Einsatz, der „Titelverteidiger“ hat nach dem 1. Spieltag sich eine gute Ausgangsposition zum Erreichen der Endrunde geschaffen. Um 11:00 Uhr starten die Kostro-Jungs gegen den TSV Trebur ins Turnier, danach geht es noch gegen Germania Gustavsburg (12:00), Eintracht Rüsselsheim (13:15) und zum Abschluss gegen den TV Hassloch (14:15).

Am Sonntag versuchen unsere Gruppenliga-D1-Junioren sich in Nauheim für die Endrunde der diesjährigen Futsalmeisterschaften zu qualifizieren. Zuerst geht es gegen die TuS Rüsselsheim (14:15), danach folgen die Spiele gegen die TSG Worfelden (15:00), SV 07 Nauheim (15:45) und SV Dersim Rüsselsheim (16:15).

Ergebnisse und Berichte folgen!

 

 

Comments are closed.