0:5-Niederlage im 2. Testspiel gegen den TSV Ebersheim!

08.7.  Alemannia 07 – TSV Ebersheim   0:5 (0:2), Testspiel

Stark ersatzgeschwächt mussten die Alemannen gegen ein gutes Team des TSV Ebersheim antreten. Leider fielen kurzfristig gleich 4 Stammspieler aus, so dass wir mit nur 10 Feldspielern und 2 Torhütern antreten mussten. Bei 32 Grad mussten so alle Spieler besonders im zweiten Abschnitt an ihre Grenzen gehen. Der Gast zeigte sich besonders bei Standards gefährlich und konnte so mit 2:0 zur Pause in Führung gehen. Wir hatten in beiden Hälften gute Konter- und Abschlussmöglichkeiten, scheiterten jedoch am guten Gästekeeper oder konnten besonders in der zweiten Halbzeit die Konter nicht mehr richtig ausspielen. Trotz des frühen 0:3 kurz nach der Pause zeigten alle Jungs eine gute Moral und Einstellung. Die Gegentore vier und fünf fielen dann erst kurz vor Spielende.

In der kommenden Trainingswoche werden wir uns weiterhin intensiv auf den Saisonstart am 12.8. (Heimspiel gegen Italia Groß-Gerau) vorbereiten. Am nächsten Sonntag sind wir dann bei der FV 08 Neuenhain zu Gast (13:00 Uhr Sportplatz Sauerbrunnenweg, 65812 Bad Soden am Taunus).

Der Kader:

Steven(TW),Mahmoud,Mustafa,Luca,Andy,Kevin,Khayree,Julien,Marvin,Dennis,Max – Robin(ETW)

Comments are closed.