Alemannia-B1 am Montag Abend erfolgreich!

12.3.   Alemannia 07 B1 – TV Hassloch   5:1 (1:1), Kreisliga

Die B1-Junioren der Alemannia setzten sich am Montag Abend im Nachholspiel gegen den TV Hassloch am Ende hoch verdient mit 5:1 durch. Allerdings rannten die Alemannia-Jungs lange einem frühen 0:1-Rückstand hinterher. Auch nach dem 1:1-Ausgleich hatten die Kostro-Schützlinge eine Vielzahl von Chancen, jedoch blieb es beim 1:1-Halbzeitstand. Mit Beginn der zweiten Hälfte konnten wir dann das überfällige 2:1 erzielen. Das Team zeigte sich auch spielerisch gegenüber der ersten Halbzeit verbessert und erspielte sich in den zweiten 40 Minuten sehr viele Abschlussmöglichkeiten. Es fielen noch drei weitere Tore, die mangelnde Chancenverwertung verhinderte jedoch ein höheres Endergebnis. Auf Grund von einigen kranken Spielern waren heute sechs C-Juniorenspieler im Kader, die sich sehr gut eingefügt und eine gute Leistung abgerufen haben.

Am nächsten Wochenende ist die B1 in der Kreisliga spielfrei, bestreitet jedoch am Samstag, 17.3. um 17:00 Uhr ein Testspiel gegen die JFV Lohberg/Nieder-Ramstadt.

Der B1-Kader:

Dennis(TW),Tobias,Luca,Jan,Marlon,Burak,Daniel,Tarik,Alper,Alessandro,David – Leon,Shaylon,Jonas

Überzeugte wieder durch viel Laufarbeit und Einsatz – Jan (rechts)

Comments are closed.