E2-Junioren gewinnen Hallenturnier beim VfR Groß-Gerau!

Nach einem für die Alemannia-Jugend sehr erfolgreichen Samstag, runden unsere E2-Junioren mit dem Turniersieg beim Hallenturnier des VfR Groß-Gerau das Wochenende perefekt ab. Bereits in der Vorrunde zeigten die Alemannia-Jungs sehr guten Hallenfußball und erreichten ohne Gegentor die Goldrunde.

Vorrunde: 

  • Alemannia 07 E2 – SKV Büttelborn     0:0
  • Alemannia 07 E2 – SV 07 Nauheim     2:0
  • Alemannia 07 E2 – VfR Groß-Gerau II     2:0

In der Goldrunde blieben die Kostro-Schützlinge dann abermals ohne Gegentor, das erste Spiel ging wieder gegen die SKV Büttelborn und wie schon in der Vorrunde endete es torlos. Mit guten Leistungen wurden dann die beiden weiteren Spiele gewonnen und so stand am Ende ungeschlagen und ohne Gegentor der verdiente Turniersieg! Glückwunsch an alle Jungs!

Goldrunde:

  • Alemannia 07 E2 – SKV Büttelborn     0:0
  • Alemannia 07 E2 – TSG 1846 Mainz-Kastel    1:0
  • Alemannia 07 E2 – TV Crumstadt     2:0

Comments are closed.